Dienstag, 27. März 2018

card in a box

Mein letzter Workshop hatte das Thema "card in a box". Gemacht hatte ich die Karte bereits öfter, aber dies war mein erster Workshop dazu.

Die Karte selber ist schnell gemacht, wie immer ist das Ausschmücken aufwendiger :) Denn meine Kursteilnehmerinnen dürfen immer ganz nach ihrem Geschmack arbeiten. So sind wieder ganz tolle Werke entstanden! Auch die jüngste Teilnehmerin (9 Jahre) war von der Karte begeistert.

Dies ist meine Musterkarte gewesen




Die "Party Pandas" paßten perfekt dazu. Letztes Jahr hatten wir die lustigen Hühner, dieses Jahr die Pandas, ich bin gespannt was im nächsten Jahr kommt!

Kennt ihr übringens meine kleine Facebook Gruppe schon? Dort tauschen wir uns über unsere Werke und Ideen aus. Schaut doch mal vorbei!


In wenigen Tagen endet die diesjährige Sale-A-Bration, kaum zu glauben wie schnell wieder die Zeit vergangen ist! Das heißt gleichzeitig, daß der neue Katalog nicht mehr lange auf sich warten läßt.

Daher, wie jedes Jahr, mein rechtzeitiger Hinweis, daß die In Color 2016-2018 (Jeansblau, Smaragdgrün, Flamingorot, Pfirsich pur und zarte Pflaume) das Sortiment verlassen werden!!!!

Denkt bitte rechtzeitig daran euch gegebenenfalls mit Nachfüllern und Papier einzudecken, denn erfahrungsgemäß ist ab Anfang Mai bereits nur noch wenig im Lager!

Ich persönlich habe mich schon eingedeckt :)

Happy stampin!

Viele Grüße
Ilka


1 Kommentar:

  1. Hallo Ilka!

    "Card-in-a-Box" habe ich schon oft gemacht, weil diese Art der Karte auch eine tolle Deko ist und immer gut ankommt. Meist mache ich was mit Blumen.
    Deine Pandas sind auch wundervoll!

    LG KleinerVampir

    AntwortenLöschen