Donnerstag, 18. Mai 2017

es geht auch klein

Heute habe ich diese kleinen Karten gemacht. Ich habe meinen Vorrat wieder aufgefüllt, denn meine Mutter hat mich neulich wieder besucht und einiges aus meinem Bestand mitgenommen.

Auch meine Mutter verschenkt gerne Kleinigkeiten , z.B. als Dank für eine Mitfahrgelegenheit. Und seit ich bei Stampin` Up! bin und immer einiges an Ausstellungsstücken in meinem Studio stehen habe, hat sie immer genug Auswahl.



 


Für diese zwei Karten habe ich Designerpapier verwendet, in Form gebracht habe ich sie mit Hilfe von Framelits. Schnell und jede ein Unikat! Man braucht gar nicht viel Material, dazu könnt ihr eure Papierreste wunderbar aufbrauchen. D

ie Karten sind auch eine tolle Geschenkidee, ich verschenke sehr gerne kleine Pakete mit Karten. Auch in der heutigen Zeit werden noch viele Karte geschrieben und verschenkt und verschickt! Hübsch verpackt freut sich jeder darüber.

Ich wünsche euch einen kreativen Tag!

Viele Grüße
Ilka



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen