Dienstag, 6. Dezember 2016

wie bitte?

Die letzten Tage hatten es für mich in sich.

Nach dem Teamtreffen am Freitag Morgen hatte ich mich auf ein ruhiges Wochenende mit einem Weihnachtsmarktbesuch eingestellt.

Aber es kam natürlich ganz anders.......................

Freitag Nachmittag spürte ich im Ohr ein kleines Piecksen mal mehr mal weniger stark. Aber nachdem ich ab 16 Uhr fast gar nichts mehr auf dem linken Ohr hören konnte, war mir klar, daß das Wochenende gelaufen ist und ich den Abend in der Notfallpraxis verbringen werde.

Es hat mich total kalt erwischt, denn ich war noch nicht mal erkältet..................... Als Kind habe ich mindestens einmal im Jahr eine Mittelohrentzündung gehabt, und daher habe ich die Symptome gleich erkannt.

Also habe ich mich abends auf den Weg zur Notfallpraxis gemacht. 30 Minuten habe ich dort einen Parkplatz gesucht, weitere 30 Minuten mußte ich anstehen und nach nur 10 Minuten Wartezeit und keinen 5 Minuten Behandlung war ich wieder auf dem Heimweg.

Die Ärztin war sehr niedlich, was sagte sie so schön "also so etwas habe ich seit einer Ewigkeit nicht mehr bei einem Erwachsenen gesehen, nur bei kleinen Kindern". Na vielen Dank.

Zum Glück gibt es ja auch noch Notapotheken, und so bin ich seit Freitag Abend sozusagen auf Droge. Dank der Medikamente ist die dazugehörende Erkältung auch mit aller Wucht ausgebrochen. Mittlerweile kann ich auch wieder einigermaßen hören, zumindest das was ich hören will :)

Ich war also nicht auf dem Weihnachtsmarkt...........................

Gestern war ich noch beim HNO Arzt zur Kontrolle. Dieser wollte mir eine Krankmeldung geben, worauf ich fast einen Lachanfall bekam :) Ich denke nicht, daß Sohnemann den gelben Schein akzeptiert hätte :))

Also versuche ich schnell wieder fit zu werden.

Umso mehr habe ichmich heute über die Überraschungspost von Monica gefreut!


 


Ganz lieben Dank, Monica! Das hat meine Stimmung gehoben :)

Ich wünsche euch noch einen schönen Nikolaus!

Viele Grüße
Ilka

Kommentare:

  1. Ich wünsch dir weiter gute Besserung! Ohrenschmerzen sind scheußlich. Gut das dir schnell geholfen wurde. " Süße " Post im wahrsten Sinne des Wortes hast du bekommen.
    Lg Helga

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung! !!
    Liebe Grüße Christina Simon

    AntwortenLöschen
  3. MOIIII guate BESSERUNG,,,
    bussi aufs OHRLI,,,
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen