Montag, 31. August 2015

Wochenanfang

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber der Start in die Woche ist immer wieder wie das Beschreiben einer leeren Seite. Wie ist die Planung für die Woche? Gibt es feste Termine, ist noch Zeit für spontanes?

Jeden Montag sitze ich vor unserem Familienkalender und verschaffe mir einen Überblick über alle Termine. Und stelle immer wieder fest, daß Sohnemann mit Abstand die meisten Termine hat!

Bei uns in Hamburg sind die Schulferien vorbei, das heißt für uns, daß die sportllichen Aktivitäten wieder starten. Da ich beschloßen habe, daß es Zeit ist, daß Sohnemann eine Sportart betrieben soll, die meinen körperlichen Einsatz nicht mehr erfordert (3 Jahr klettern über irgentwelche Turngeräte sind definitiv genug für mich), sind wir diese Woche auch damit beschäftigt verschiedene Kurse anzuschauen.

Ich muß sagen, es ist gar nicht leicht eine Sportart für dieses Alter zu finden. Aber ich habe ein paar Kurse herausgesucht und bin gespannt, was Sohnemann sich aussuchen wird! Zu Auswahl stehen Karate, Fußball und Bodenturnen.

Damit ich aber in all den Terminen nicht untergehe, habe ich mir heute morgen etwas Zeit genommen und habe angefangen den Kurs am Sonntag vorzubereiten. Die Projekte stehen, ich muß nur noch die Materialien vorbereiten.

Spannend, denn das erst Mal habe ich das ganze Studio voll. Erwartet werden 8 Personen, da ist eine gute Vorbereitung unerläßlich!


 


Da ab morgen der neue Herbst-/Winterkatalog gültig ist, werden wir am Sonntag auch schon mit den neuen Produkten arbeiten. Ich bin gespannt, wie den Teilnehmerinnen der neue Katalog gefällt!


Denkt an meine Sammelbestellung am Mittwoch, 02. September 2015 (20 Uhr)!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

1 Kommentar:

  1. Schöne Begrüsserlis liebe Ilka...
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen