Montag, 17. November 2014

und schon wieder vorbei

Nach wochenlanger Vorbereitung war es gestern so weit, ich habe das erst Mal an einem weihnachtlichen Basar teilgenommen. Etwas aufgeregt war ich schon, daher war es ganz gut, daß ich das Auto erst morgens beladen habe, so wurde ich abgelenkt.

Ich war heilfroh, daß ich mit Papier bastel und nicht Objekte aus Stein gestalte, so hatte ich zwar einige Kisten zu schleppen, diese waren aber zum Glück nicht so schwer! An der Halle angekommen ging es dann ans Ausladen und aufbauen. Da ich dafür fast 2 Stunden zur Verfügung hatte, habe ich es langsam agehen lassen und habe hin und her geschoben. Vielleicht hätte ich doch einen Probeafbau zu Hause machen sollen? Egal, ich war noch vor Öffnung des Marktes fertig!

Meine Mitaussteller waren alle sehr nett und wir haben unsere Stände gegenseitig besucht und gefachsimpelt. Als Unterstützung ist meine Schwester extra aus Hessen angereist, ganz lieben Dank dafür!

So gut gerüstet haben wir einen sehr schönen Tag dort verbracht, haben mit vielen Besuchern und Kunden gesprochen. Wenn es die Zeit zuließ haben wir uns mit Kuchen und Bratwürsten gestärkt, denn für das leibliche Wohl wurde vor Ort bestens gesorgt.

Das typische Hamburger Wetter sorgte dann auch dafür, daß wir in Weihnachtliche Stimmung kamen, denn so kamen unsere Dekokerzen und Lichterketten an allen Ständen sehr schön zur Geltung.


 


Vielen Dank an alle, die mich dort besucht haben, ich habe mich auch sehr gefreut neue Bastler kennenzulernen! Wenn der Markt auch nächstes Jahr wieder stattfindet bin ich bestimmt wieder dabei!

Heute ist Kisten auspacken angesagt, damit ich mich in meinem Studio wieder frei bewegen kann. Nicht vergessen, heute (Montag) ist wieder Sammelbestellung, schickt mir bis 20 Uhr eure Bestellung!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen