Freitag, 31. Oktober 2014

heute wurde geschwänzt

Ja, ich habe heute meinen Nähkurs geschwänzt..........

Aber ich habe eine gute Ausrede!

Zuerst habe ich meine neuste Ikea Anschaffung zusammen gebaut, einen Raskog Servierwagen. Hier haben jetzt meine Stanzen ein neues Zuhause gefunden. Wirklich praktisch, jetzt kann ich den Wagen neben mich stellen und habe ALLE Stanzen zur Hand.

Nachdem das geschafft war, habe ich endlich eine Nähecke eingerichtet. So steht meine Maschine nicht mehr verloren auf dem Fußboden sondern habt ihren angestammten Platz auf meinem alten Schreibtisch wieder bekommen! Die Freude war ihr richtig anzumerken :) So habe ich dann schnell das Halloweenkostüm für Sohnemann etwas gekürzt, also auch genäht.

Weiter ging es dann mit ein paar kleinen Auftragsarbeiten, die ich euch in den nächsten Tagen zeigen werde.


 


Natürlich durfte die Deko für Halloween nicht fehlen, an unserer Haustür tummeln sich jetzt die verschiedensten Arten von Spinnen und Geistern.

Die Zeit habe ich doch wirklich sinnvoll genutzt, oder?

Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag!

Viele Grüße
Ilka

Mittwoch, 29. Oktober 2014

24 Türchen

Dieses Stempelset findet ihr im Hernst-/Winterkatalog auf Seite 12. Im ersten Moment ist es ein typisches Stempelset für die Weihnachtszeit.




Denkt man, immerhin habe ich in meinem letzten Workshop einen Advendskalender gestaltet.

Aber das Set ist wesentlich vielseitiger einsetzbar! Schließlich sind ja nicht alles Weihnachtsmotive, oder?

Aha, werdet ihr denken, das stimmt! Ging mir ebenso. Je mehr ihr euch mit dem Set beschäftigt umso mehr Anwendungsmöglichkeiten werdet ihr finden!

Hier ein paar Anregungen

* Geburtstage (Zahlen)
* Project Life
* Zahlen-Memory
* Checklisten
* Aufzählungen
* Countdown zu Ereignissen ......


Diese Idee fand ich beim Stöbern in der neusten Ausgabe der "Impressions", der Zeitung für uns Demos.

Auf jeden Fall eine Idee zum selber anwenden!

Habt ihr schon gesehen, auch heute gibt es neue Wochenangebote!

Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag!

Viele Grüße
Ilka


Dienstag, 28. Oktober 2014

es war eine lange Woche

Die letzte Woche war gefühlt mehr als doppelt so lang. Warum?

Viele von euch kennen das, im Kindergarten bricht auf einmal eine "Epedemie" aus, und plötzlich ist das Kind fast die ganze Woche zu Hause. Alle Pläne müssen über den Haufen geschmissen werden. Blöd, wenn man dann selber noch krank wird!

Gut, daß ich den vergangenen Workshop bereits vorbereitet hatte und pünktlich wieder fit war.

Aber damit es gar nicht langweilig wird, schwächelt Sonntag auch noch mein Mann. Schatz, ich liebe Dich wirklich, aber noch ein Patient war am Sonntag einfach zu viel für mich. So habe ich kurz entschlossen Sohnemann geschnappt und bin mit ihm an die Ostsee gefahren.

Wir haben einen tollen Vormittag am Wasser verbracht und uns die frische Seeluft um die Ohren wehen lassen. Nebenbei haben wir bei der Landgewinnung geholfen. Es war herrlich! Ich mußte mich um nichts kümmern und war auch endlich mal raus aus dem Trott und konnte Zeit mit Sohnemann außerhalb des Alltags verbringen.




Kennt ihr das auch? Als Mutter ist man für den Alltag verantwortlich, fährt hier hin und dahin, sorgt für Essen und pünktliches Schlafen. Die Väter dagegen machen nur tolle Sachen, unternehmen etwas besonderes und essen unterwegs. Kein Wunder, daß mein Mann einen Männertag nicht so anstregend findet..................

Aber Sonntag hatte ich mal so einen Tag, und ich habe ihn wirklich genossen und mir vorgenommen so etwas öfter zu tun!

Heute läuft alles wieder normal und so habe ich auch wieder in meinem Studio gesessen und war fleißig. Zum Einen habe ich meinen Weihnachtsbasar weiter vorbereitet, und zum Anderen habe ich eine kleine Auftragsarbeit erledigt, gewünscht war eine Karte für eine Geschenkkarte.



 


Falls ihr nicht wißt was ihr heute noch machen sollt, ich kann euch eine Laubschlacht empfehlen! Noch ist das Laub trocken (zumindest hier bei uns) und Sohnemann ist aus dem Lachen nicht mehr heraus gekommen! 

 
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße 
Ilka


Samstag, 25. Oktober 2014

die Stanzen liefen heiß......

..... beim heutigen Workshop "Advendskalender".




In sehr lustiger Runde haben wir heute morgen gebastelt. Die Zeit ist wie immer viel zu schnell vergangen, aber alle sind mit einem fertigen Kalender nach Hause gegangen.

Jetzt heißt es aufräumen und den nächsten Workshop vorbereiten!

Das nächste Thema ist "Weihnachtskarten" und findet am 15. November 2014 statt. Ich werde verschiedene Karten vorbereiten, von denen ihr dann eure Favoriten in gewünschter Stückzahl nacharbeiten könnt. Interesse? Nähere Infos findet ihr *HIER*

Habt ihr schon den neuen Zusatzkatalog angeschaut? Morgen (Sonntag) mache ich die nächste Sammelbestellung, wenn Du Dich beteiligen möchtest, dann schick mir bis morgen 20 Uhr Deine Bestellung.

Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag!

Viele Grüße
Ilka



Mittwoch, 22. Oktober 2014

Teetüte

Eigentlich heißen die Tüten ja "Geschenktüten Kaffeehaus" und sind in dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog zu finden.

Da ich aber eher Tee als Kaffee trinke sind es für mich Teetüten. Sie eignen sich nicht nur hervorragend für die Gestaltung von Mini-Alben, sondern sind auch groß genug um Geschenke darin zu verpacken.


 


Was darin ist wird nocht verraten, da der Geburtstag erst Anfang November ist :)



Habt ihr die aktuellen Wochenangebote schon gesehen?


http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=3070


Am Sonntag mache ich die nächste Sammelbestellung, schickt mir eure Bestellung einfach per eMail.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

Montag, 20. Oktober 2014

Lust auf noch mehr Weihnachten?

Ab heute ist die Zusatzbroschüre zum Herbst-/Winterkatalog gültig! Neben vielen tollen Ideen gibt es natürlich auch Produkte, die nur mit dieser Broschüre erhältlich sind.

Aber Achtung: erhältlich sind die Produkte nur so lange der Vorrat reicht! Also, wenn weg dann weg.


Mit Klick auf das Bild kommt ihr zu den Ideen


http://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/holiday_supplement_2014/EU/20141020_HolidaySupplement_de-EU.pdf



Für alle Interessierten biete ich eine Sonder-Sammelbestellung am 26. Oktober 2014 (20 Uhr) an!


Etwas kleines kreatves gibt es heute auch noch. Auf die Schnelle habe ich heute kleine Goodies gemacht, da ich heute Nachmittag mit ein paar Freundinnen zum Quatschen verabredet bin.

Da es schnell gehen sollte, habe ich auf die Mini-Geschenkschachteln aus dem Herbst-/Winterkatalog zurück gegriffen, und die Idee zu dem Design habe ich bei Helga gefunden.









Der Workshop am Samstag ist ausgebucht!
Es gibt noch je 2 freie Plätze für die Workshops "Weihnachtskarten" und "ein besonderes Geschenk". Wartet also nicht mehr so lange mit der Anmeldung!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

Donnerstag, 16. Oktober 2014

und was kommt rein?

Gestern habe ich die restlichen 10 Boxen für meinen Advendskalender fertig gestellt, jetzt kann der Dezember kommen! Tja, aber jetzt stellt sich mir auch die nächste Frage, womit fülle ich den Kalender???








Ich habe die Boxen erst einmal in einen Rahmen gestellt, ich bin mir noch nicht sicher ob ich die Boxen nicht doch an eine Schnur hängen soll.

Da mein Studio ja Dachschrägen hat, wie meinem Kopf heute bereits mehrmals aufgefallen ist (aua!), ist das mit dem Hängen hier oben etwas schwierig, ich denke im Dezember wird er dann ein Stockwerk nach unten ziehen.



Mit einem weinenden Auge schaue ich heute Richtung Brüssel, dort findet die nächsten Tage unsere Convention statt. Viele Demos sind dorthin gereist um sich auszutauschen, ich wäre sehr gerne dort gewesen, vielleicht klappt es ja nächstes Jahr! Ich bin sicher alle werden die Zeit dort genießen und ich freue mich auf die vielen Berichte und Fotos!

Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag! Heute um 20 Uhr ist Sammelbestellung, nicht vergessen!

Viele Grüße
Ilka

Mittwoch, 15. Oktober 2014

jetzt geht es los mit Weihnachten

Auch wenn man noch gar nicht daran denken möchte, und auch das Wetter noch nicht danach aussieht, in 10 Wochen ist Weihnachten!

Wenn ich das so geschrieben sehe, dann überkommt mich doch schon etwas Panik! Ja, ich weiß daß das übertrieben ist, aber bis Weihnachten ist mein Kalender schon ziemlich voll, und 10 Wochen vergehen schnell!

So habe ich heute beschlossen mit meiner Weihnachtskartenproduktion zu beginnen, sonst sitze ich womöglich wieder auf den letzten Drücker vor meinem Papier und mir fällt nichts ein. Die Idee zu dieser Karte habe ich hier gefunden und etwas abgeändert.


 


Ich mag es clean and simple, manchmal ist weniger einfach mehr!


Habt ihr schon die neuen Wochenangebote gesehen? Es sind wieder Knaller dabei:
 

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=3070


Morgen, Donnerstag 16. Oktober 2014, mache ich wieder eine Sammelbestellung! Schickt mir eure Bestellung bis 20 Uhr per eMail und sichert euch die Angebote!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

Montag, 13. Oktober 2014

der nächste Workshop

... läuft unter dem Thema "Advendskalender", habt ihr schon eine Idee für euren Kalender? Wenn nicht, dann kommt doch am 25. Oktober 2014 bei mir vorbei! (*HIER* die Einzelheiten)

Gemeinsam möchte ich mit euch die Idee aus dem Herbst-/Winterkatalog aufgreifen, jedoch ganz individuell gestalten. Mit dem Stempelset "24 Türchen" und ganz vielen Stanzen wird jeder Kalender ein Unikat werden!

Wollt ihr mal schauen wie er aussehen könnte?




Habt ihr Lust mitzumachen? Dann meldet euch bei mir und sichert euch euren Platz, ich freue mich auf euch!

Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag!

Viele Grüße
Ilka

Freitag, 10. Oktober 2014

Fleißarbeit

Ich habe heute mit den Vorbereitungen für meinen ersten Weihnachtsbasar angefangen. Die Teilnahme dort hat sich recht spontan ergeben, daher muß ich mich etwas ranhalten. Ich bin schon ganz gespannt, hatte allerdings erst so gar keine Idee was ich anbieten werde.

Nach kurzem Überlegen und Blick durch mein Studio hatte ich aber eine Idee, und habe mich auch gleich ans Werk gemacht.

Eine Schwung ist schon fertig, ahnt ihr was es ist?


 



Die Idee für die Karten steht auch schon, die nächste Produktion kann starten!


Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

Donnerstag, 9. Oktober 2014

und weiter geht`s

Auch heute habe ich an meinen Projekten vom Wochenende weiter gearbeitet. Ich habe wieder 2 Projekte fertig bekommen!

Ich muß allerdings zugeben, daß diese Projekte nur noch wenig nachgearbeitet werden mußten, ein bißchen Deko und fertig.



 



Zu dem Minialbum findet ihr bei Jenni auch ein tolles Video, ihr werdet sehen wie einfach es ist.



Nach Prüfung meines Kalenders habe ich neue Workshoptermine eingestellt! Schaut *HIER* vorbei, vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Viele Grüße
Ilka

Mittwoch, 8. Oktober 2014

bitte nachsitzen!

Tja, da ich während des CampInks ein kleines Zeitproblem hatte, und leider die meisten Projekte nicht fertig bekommen habe, hieß es heute "bitte nachsitzen!".

Die Projekte sind einfach zu schön, um halbfertig in der Ecke zu liegen, daher habe ich mir vorgenommen eins nach dem anderen fertig zu stellen. Da wir alle Materialien in einzelnen Päckchen erhalten haben, war es somit auch nicht schwer die richtigen Papiere zu finden. Bei mir auf dem Schreibtisch lagen übrigens 6 Pakete..............

Los ging es mit der einzigen Weihnachtskarte die ich angefangen hatte (ich wußte schon warum.......). Die Karte hatte ich aber bis auf den Spruch bereits fertig.


 


Eine sehr schöne schlichte Karte, ich mag das längliche Format.

Weiter ging es mit der Box, auch hier fehlte mir "eigentlich" nur noch der Spruch, da ich den "Rollenstempel", wie der große Drehstempel auch gerne genannt wird, nicht dabei hatte.

Als ich aber so vor der Box saß habe ich kurz entschlossen doch noch etwas geändert, statt nur Kreise habe ich einen Blumenstempel ("Flower Shop") mit passender Stanze, sowie der Stanze "Zierblüte" verwendet.





So, zwei UFO`s sind fertig, fehlen nur noch 4, aber auch werde ich noch fertig bekommen :)


Habt ihr schon die neuen Wochenangebote gesehen?


http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=3070

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=3070



Klickt auf das Bild, dann kommt ihr zu den Einzelheiten. Bei Fragen meldet euch!


Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

Sonntag, 5. Oktober 2014

tolle Tage!

Durch Zufall habe ich vor einigen Wochen gesehen, daß auch in diesem Jahr wieder das CampINK für Demonstratorinnen, veranstaltet von Heike, Jenni und Kerstin, stattfindet. Ohne zu zögern habe ich mich angemeldet.

Erst im Nachhinein habe ich gesehen, daß es in der Nähe von Frankfurt/Aschaffenburg stattfindet, das Camp dauert 2 Tage, also mit einer Übernachtung. Hui, das erste Mal seit 3 Jahren ein Nacht ohne Kind! Ob das gut geht? Als ich dann sah, daß die Veranstaltung bereits um 9 Uhr startet, habe ich mich entschlossen, wenn schon denn schon, und habe noch eine Nacht dazugebucht.

Ich habe mich also am Donnerstag auf den Weg gemacht, zusammen mit gefühlt allen Autofahrern Deutschlands. Ich war aber entspannt, denn schließlich will ich die Tage genießen! Nach 5,5 Stunden und mindestens 10 Baustellen kam ich fast am Ziel an. Fast, denn die letzten Kilometer waren abenteuerlich!

Das Navi führte mich durch eine Ortschaft mit winzigen schmalen Gassen, heilfroh daß mir kein Auto oder LKW entgegen kam, ging es direkt auf eine extrem kurvige Straße mitten durch den Wald. In einem für meine Verhältnisse schneckenartigem Tempo quälte ich mich durch die Kurven. So konzentriert auf die Straße hätte ich fast den Wegweiser zum Zielort verpaßt. Diese Strecke war ein besserer Waldweg, und so war es denn auch nicht verwunderlich, daß ich den nächsten Wegweiser nur noch aus dem Augenwinkel sah. Schnell zurück und abgebogen, so kam ich nach ein paar weiteren Kurven am Ziel an.

Puh, ich bin ja wirklich schon viel unterwegs gewesen und bin auch nicht zimperlich, aber diese paar Kilometer waren anstrengender als die 499 vorher!

Das Tagungshotel liegt mitten im Wald, dort wo nix los ist und nicht mal ein paar Vögel zu hören sind, es war totenstill! So still, daß es fast unheimlich war. Also schnell auf das Zimmer und die anderen Vorabendanreisenden gesucht und gefunden. Wir haben den Abend in netter Runde in der Bar ausklingen lassen, schließlich mußten wir früh raus!

Ich kann euch sagen, was uns die 2 Tage erwartete war unglaublich! Bereits der Vorraum war winterlich dekoriert und die Candybar reich bestückt. Der Seminarraum war so liebevoll dekoriert, ich fühlte mich sofort wie im Himmel! Endlich mal selber Teilnehmer sein und mich inspirieren lassen. Ein Traum.

Schon der erste Tag war voll mit tollen Ideen, nur leider habe ich es wieder nicht geschafft alle Projekte auch fertig zu stellen. Aber ich möchte die Schuld mal auf die Planung der Pausen schieben, immer gab es was zu essen! Wir wurden nicht nur kreativ sondern auch kulinarisch rund um versorgt! Der Zeitplan war basteln-essen-basteln-essen-basteln-essen.

Meine Mitbastlerinnen am Tisch waren super, wir hatten eine tolle Runde und uns ging der Gesprächsstoff nie aus. Wir haben uns nicht nur mit Material sondern auch Tips und Tricks ausgeholfen, das war klasse.

Das spezielle Highlight kam am ersten Abend nach dem Essen, eine Pyjamaparty! Oh oh, werdet ihr denken, und das mir. Ich bin ja eigentlich nicht so der Ty für so etwas, aber dieses Mal wollte ich über meinen Schatten springen und dabei sein! Und ich kann euch sagen, hätte ich es nicht gemacht, ich hätte es bereut!

Die Mädels habe sich selbst übertroffen, auf der Leinwand flackerte ein Kaminfeuer, der Raum war mit weißen Luftballons geschmückt und jede von uns hatte auf ihrem Stuhl ein riesiges Kissen liegen! Ihr könnt euch das Gekreische von den 72 Teilnehmerinnen gar nicht vorstellen! Wir wollten aber nicht nur feiern, wir haben so ganz nebenbei noch ein zusätzliches Projekt gebastelt. Es half aber nichts, um 23 Uhr habe ich mich ins Bett verabschiedet. Zum Glück mußte ich ja nur noch ins Bett fallen, denn den Schlafanzug hatte ich schon an :)

Auch der zweite Tag war voller Ideen, wir haben wieder mehrere Projekte gemacht, auch heute wieder eins schöner als das andere! Woher nehmen die Drei nur ihre Ideen? Alle Projekte waren genau meins, es war nichts dabei, was mir nicht gefiel! Keine Ahnung wie viele Tonnen Papier wir verabeitet haben, aber es war bestimmt eine LKW Ladung.

Praktischerweise hatte ich eine zusätzliche Tasche dabei, so konnte ich auch alles sicher nach Hause bringen.

Hier ein paar Eindrücke der Tage und der Projekte. Ich zeige euch die Originale, denn meine sind ja nicht fertig geworden. Die Box hatte ich tatsächlich gar nicht fotografiert, hier habe ich mir das Bild von Heike gemopst.



 


Irgentwann ist leider auch das schönste Event zu Ende, und so hieß es gestern nachmittag, auf Wiedersehen sagen. Hoffentlich ein Wiedersehen! Ich würde mich freuen auch beim nächsten CampINK dabei zu sein, ich werde die Augen wieder offen halten!

Es war schade sich nach einer so schönen Zeit von allen zu verabschieden, aber ich habe die Zeit sehr genossen, es war für mich etwas sehr besonderes! Vielen Dank Heike, Jenni und Kerstin!

Die Rückfahrt war zum Glück ganz staufrei und auch die Baustellen habe ich wieder mit Bravour gemeistert, und so kam ich mit dem letzten Tropfen Benzin zu Hause an. Heute hieß es dann auspacken, wegräumen und viel Zeit mit Sohnemann verbringen!

An diese Reise werde ich noch lange denken, nicht nur weil ich mich so wohl gefühlt habe, sondern weil ich bestimmt das eine oder andere Projekt in einem Workshop vorstellen werde, allerdings etwas abgewandelt.

Ich werde noch den restlichen Tag genießen und wünsche euch einen guten Start in die Woche!

Viele Grüße
Ilka

Nächste Sammelbestellung heute 20 Uhr

Samstag, 4. Oktober 2014

was läuft momentan?

Puh, habt ihr momentan auch wieder das Gefühl, mit Angeboten und Informationen überschüttet zu werden? Mir jedenfalls geht es so!

Daher möchte ich heute nochmal alle aktuellen Angebote und Aktionen im Einzelnen zeigen, klickt auf die Bilder um zu den Angeboten zu kommen:


http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=2700
 Im Online Shop gibt es die Ausverkaufsecke (Clearance Rack), dort findet ihr viele reduzierte Artikel aus vergangenen Katalogen, es läßt sich dort manches Schnäppchen machen! Diese Angebote sind NICHT zeitlich begrenzt, sondern nach Verfügbarkeit erhältlich (wenn weg, dann weg).



http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=3070

Die Angebote der Woche gibt es auch diese Woche wieder! Wie gehabt sind sie von Mittwoch bis Dienstag gültig.



http://bastelnanderelbe.blogspot.de/p/demo-werden_10.html

Bis zum 24. Oktober 2014 gibt es wieder ein besonderes Angebot für alle Demo-Neueinsteiger. Wer jetzt einsteigt sichert sich für 6 Monate monatlich ein Paket Designerpapier.



http://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2014/10_October/Stamp_Stock_Save/Flyer_SSS_demo_10.1-6.2014_DE.pdf 

Bis zum 06. Oktober 2014 könnt ihr euch zu besonders günstigen Preisen mit ausgewählten Papieren, Stempeln, Stempelkissen und Ümschlägen eindecken! Ermäßigungen von 15 bzw 20% lassen das Bastlerherz höher schlagen!


Meine nächste Sammelbestellung ist am Sonntag, 05. Oktober 2014 (20 Uhr), gerne könnt ihr euch daran beteiligen, schickt mir eure Bestellung einfach per eMail!

Habt ihr Fragen zu einer der Aktionen? Dann meldet euch bei mir, gerne beantworte ich eure Fragen und helfe euch eure Lieblingsprodukte zu finden.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße Ilka

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Team Challenge

Im Sommer hatte Helga eine Team Challenge zum Thema "Project Life" ausgerufen. Alle Teammitglieder waren aufgerufen ein Sommererlebnis zu verarbeiten.

Da war ich natürlich dabei! Das passende Erlebnis ließ auch gar nicht lange auf sich warten, wir haben einen Ausflug in den "Wildpark Lüneburger Heide" gemacht. Diesen Wildpark haben wir schön öfter besucht, da sich dort nicht nur Tiere beobachten und streicheln lassen, er ist auch sehr weitläufig und schön angelegt.

Besonders beliebt ist bei Sohnemann das Streichelgehege, die dortigen Tiere dürfen gefüttert und gestreichelt werden. Da sie die Menschen gewöhnt sind, und auch frech nach Futter betteln, ist es ein leichtes sie zu streicheln.

Wenn man allerdings so ausdauernd wie Sohnemann ist, und unbedingt ALLE Tiere dort streicheln möchte, dauert der Aufenthalt in dem Gehege etwas länger. So habe ich viele Fotos gemacht und einige davon verarbeitet.




Verwendet habe ich sowohl die Produktsets für "Project Life" als auch andere Stempel und Stanzen. Das alles läßt sich alles beliebig und vielfältig kombinieren.

Sohnemann hat das Stempeln jetzt auch für sich entdeckt, sein Lieblingsstempel ist der Bagger aus dem Set "I dig you", jeden Tag will er nach oben und mindestens eine Seite vom Zeichenblock voll stempeln. Nach jedem 3. Abdruck wird der Stempel auch ganz ordentlich auf dem Stampin`Scrub Säuberungskissen gereinigt :)

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka




Mittwoch, 1. Oktober 2014

stempeln, aufstocken und sparen !

Pünktlich zur Hauptbastelzeit des Jahres kommt ein super Sparangebot!




Bis zum 06. Oktober 2014 gibt es auf bestimmte Papiere, Stempel, Umschläge, Stempekissen und Klebemittel 15 bzw. 20% Rabatt!

Eine tolle Gelegenheit sich mit den Lieblingsfarben einzudecken, gerade im Hinblick auf Weihnachtskarten- und geschenke. Ich bin sicher auch für euch ist etwas passendes dabei!

HIER geht es zu den Angeboten

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2014/10_October/Stamp_Stock_Save/Flyer_SSS_demo_10.1-6.2014_DE.pdf

(Klick auf das Bild)


Meine nächste Sammelbestellung ist am 05. Oktober 2014 (20 Uhr), schickt mir eure Bestellung per eMail oder ruft mich an!

Hast Du Lust selber Demo zu werden? Dann schau *HIER*, es gibt ein tolles Angebot!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka