Freitag, 26. September 2014

das ist nichts für mich

Diese oder ähnliche Antworten bekomme ich öfter, wenn ich Freundinnen oder Arbeitskolleginnen frage ob sie nicht mal Lust haben eine Karte mitzubasteln. Gerne wird auch geantwortet "das ist viel zu schwer". Kennt ihr das auch?

Meine Antwort darauf ist dann "das kann jeder!". Da ich mittlerweile auf solche Antworten vorbereitet bin, habe ich beim letzten Mädelstreff einfach ein kleines Materialpaket mitgenommen: etwas Papier, ein Stempelkissen, Kleber und zwei Stempelsets. Denn diese Ausreden wollte ich einfach mal widerlegen.

Als dann auch promt die Erste in meine kleine "Falle" reintappte, habe ich einfach alles auf den Tisch gelegt und gesagt, daß ich ihr das Gegenteil beweisen werden. Gesagt getan, sie hat sich darauf eingelassen und eine ganz schlichte Karte geschaffen!


 


Nicht nur sie, sondern alle waren erstaunt wie einfach es ist eine schöne Karte selber zu machen! Wir werden also in den kommenden Wochen bei einem Bastelnachmittag gemeinsam die Weihnachtskarten basteln.

Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag!

Viele Grüße
Ilka

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen