Montag, 30. Juni 2014

morgen ist Sammelbestellung

Trotz später Stunde und Fußballspiel möchte ich euch noch einmal an meine morgige Sammelbestellung erinnern!

Schickt mir bitte bis morgen (Dienstag) um 18 Uhr eure Bestellung, damit ich sie bei der Sammelbestellung berücksichtigen kann! 

Ich wünsche euch noch einen spannenden Abend! 

Viele Grüße 
Ilka

Sonntag, 29. Juni 2014

es wird ein Mädchen

Das hoffe ich wenigestens, sonst muß ich noch schnell eine neue Karte machen!

Eine Bekannte von mir ist jedenfalls fest überzeugt davon, daß es auch wirklich ein Mädchen wird und da will ich es ihr auch glauben :)

Nächste Woche soll es soweit sein und ich möchte natürlich vorbereitet sein und so ist heute diese Karte entstanden





Das Stempelset verläßt ja leider den Katalog, was ich sehr schade finde, denn ich mag diese kleinen Fußabdrücke! Sie erinnern mich immer an unsere Urkunde aus dem Krankenhaus auf der auch der Fuß von unserem Sohnemann mit Stempelfarbe verewigt wurde.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Viele Grüße
Ilka

Donnerstag, 26. Juni 2014

hip, hip, hurra!

Da mein Bestand an Geburtstagskarten etc zur Neige geht, habe ich mit HIlfe des Kartensets "hip, hip, hurra!" schnell ein paar neue Karten gestaltet.




Das Set beinhaltet alles was zum Kartenbasteln benötigt wird: Karten, Deko, Stempel, Stempelkissen und ein Acrylblock.

So kann wirklich jeder sofort loslegen und eigene Karten gestalten! Dieses Kartenset wird auch im neuen Katalog erhältlich sein, eine tolle Geschenkidee!

Mir hat es viel Spaß gemacht meine Karten zusammen zu basteln, und keine Karte hat länger als 3 Minuten gedauert. Vor allem die Farben sind genau mein Geschmack, ich habe lediglich mit einer anderen Farbe gestempelt, aber auch nur weil Kandiszucker gerade auf meinem Tisch lag.

So einfach und schnell macht Kartenbasteln spaß!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

Dienstag, 24. Juni 2014

Minialbum

Ein Projekt von meinem letzten Workshop war ein kleines Minialbum mit Leporello, daß ich euch letzte Woche bereits gezeigt habe.

Da ich nach den Maßen gefragt wurde, habe ich euch schnell eine kleine Anleitung dazu geschrieben.




Die Anleitung findet ihr HIER.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nacharbeiten!

Viele Grüße
Ilka

Sonntag, 22. Juni 2014

zum Geburtstag

Fast hätte ich wieder einen Geburtstag vergessen, aber dank sozialer Netzwerke wurde ich gerade noch rechtzeitig daran erinnert!

Eine ehemalige Schulfreundin von mir hat Geburtstag, und wir schicken uns seit vielen Jahren schon Karten zu unseren Geburtstagen. Das soll natürlich auch dieses Jahr so sein.





Das Designerpapier ist aus dem neuen Katalog (gültig ab 01.07.), und ich habe mich darin verliebt!

Ich hoffe meiner Freundin gefällt die Karte!

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Viele Grüße
Ilka

Donnerstag, 19. Juni 2014

die Projekte vom gestrigen Workshop

Gestern fand der erste Bastelabend in meinem Studio statt. Wir haben gemeinsam 3 Verpackungen gemacht die ich euch heute zeigen möchte:








Für die Verpackungen haben wir sowohl das Envelope Punch Board als auch das Falzbrett verwendet. In dem kleinen Album versteckt sich ein kleines Leporello.

Die verscheidenen Farbkombinationen sind Aquamarin/Savanne, Rhabarberrot und Brombeermousse/Honiggelb


Heute habe ich wieder Kataloge auf den Weg gebracht. Solltet ihr noch keinen haben, dann meldet euch bei mir, am besten per eMail. Gerne schicke ich euch ein Exemplar zu.

In den nächsten Tagen werde ich mich mit meinem Swap für Frankfurt beschäftigen. Der Prototyp steht, die Massenproduktion kann losgehen!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Viele Grüße
Ilka

Montag, 16. Juni 2014

Vorbereitung für den Bastelabend

Für den kommenden Bastelabend am Mittwoch habe ich heute morgen die Vorbereitungen gestartet. Die Ideen stehen schon länger, wegen der Katalogparty mußten die Vorbereitungen allerdings zurück stehen.

Also habe ich heute morgen die Muster vorbereitet und die Materialpakete vorgeschnitten. Wollt ihr mal linsen?









Den Anblick von restlichen kreativen Chaos erspare ich euch lieber :)

Wenn ihr auch Lust habt zu kommen, dann meldet euch bei mir!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

Sonntag, 15. Juni 2014

es war schön!

Gestern fand meine erste Katalogparty bei mir im Bastelstudio statt, und ich war etwas nervös. Habe ich an alles gedacht? Ist das make-and-take vorbereitet? Aber nach einer letzten Überprüfung konnte ich meinen Gästen ganz beruhigt entgegen sehen.

Auf einem Tisch hatte ich einige neue Produkte ausgestellt, die nach herzenslust angeschaut und natürlich auch angefaßt werden sollten. Vor allem die neuen In Colors standen da im Mittelpunkt. An meinem großen Basteltisch hatte ich alles zum Basteln vorbereitet.

Von meinem Buttler auf den richtigen Weg gebracht haben meine Gäste die richtige Tür gefunden. Wir waren eine kleine Truppe, aber das hat unserer Stimmung nicht geschadet! Den neuen Katalog haben wir ausgiebig begutachtet und uns über Ideen ausgetauscht. Da war meine Nervosität schnell verschwunden!

Es war schön zu sehen wie unterschiedlich jeder die Produkte für sich entdeckt hat. Ich mag es ja sehr, wenn es zu den Stempelsets passende Stanzen oder Framelits gibt. Und da gibt es auch in diesem Katalog wieder das Richtige für mich.

3 Stunden haben wir gefachsimpelt, gequatscht und natürlich das vorbereitete make-and-take gebastelt. Vorbereitet hatte ich eine Box mit dem Envelope Punch Board die wir mit einer Banderole versehen haben. Noch ein Gruß oben auf und fertig waren wir!










Die Zeit ist wie im Flug vergangen, es war toll mit euch! Das positive Feedback hat mich bestärkt auch bei den nächsten Katalogen wieder ein Open House zu veranstalten.


Das Bastelstudio ist mittlerweile wieder umgeräumt, denn am Mittwoch (18. Juni 2014) findet bei mir der nächste Bastelabend (18-20 Uhr) statt, das Thema ist "schön verpackt". Habt ihr Lust zu kommen? Dann meldet euch bei mir!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

Freitag, 13. Juni 2014

Just for you

Die Vorbereitungen für meine morgige Katalogparty sind fast abgeschlossen. Ein bisschen hier rücken, ein bisschen dort dekorieren, etwas kann immer noch gemacht werden aber das gros ist fertig.

Gestern habe ich meine Gäste-Goodies fertig gemacht, das war für mich eigentlich das Wichtigeste bei meinen Vorbereitungen! Schließlich sollen alle mit einer neuen Idee nach Hause gehen.




Meinen Buttler muß ich allerdings noch dekorieren, ich hoffe es regnet morgen nicht! Sonst wird der arme Kerl vor der Tür ganz naß.

Ich freue mich riesig auf morgen und bin auf die Reaktionen zu dem neuen Katalog gespannt!


Bis zum 1. Juli gibt es aber noch laufende Angebote, die in der Informationsflut vielleicht unter gegangen sind. Daher hier nochmal alles im Überblick.

klickt auf die Bilder dann kommt ihr zu den Infos

 
http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=3070

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=2700

http://bastelnanderelbe.blogspot.de/2014/06/wie-alles-begann.html


Wenn ihr Fragen zu dazu habt, dann meldet euch gerne bei mir!

Jetzt werde ich hoch in mein Bastelstudio gehen und noch mal letzte Hand anlegen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

Mittwoch, 11. Juni 2014

Project Life by Stampin' Up!

Vor einiger Zeit habe ich schon berichtet, daß es bald bei Stampin` Up! eine eigene Serie der "Project Life" Produktlinie gibt.



Wir Demos konnten bereits im Vorfeld die tollen Produkte bestellen und testen. Ich bin total begeistert! Auch unerfahrene Scrapper können tolle Seiten gestalten, und das in schon kurzer Zeit! Ob mit oder ohne Stempeln gearbeitet wird, das entscheidet jeder für sich selber. Project Life bietet unendlich viele Möglichkeiten!

Schaut mal in dieses Video rein, hier bekommt ihr einen schnellen Überblick:










Ich habe mich auch daran gesetzt und ein paar Fotos meines Sohnes verarbeitet. Mit den neuen Framelits werden die Fotos schnell in die gewünschte Größe gebracht und in die Hüllen eingeschoben. Die eigens für SU gefertigten Karten haben natürlich auch die SU Farben, so kann wie gewohnt alles untereinander kombiniert werden. Einfach klasse!




Und das Beste kommt zum Schluß: auch ihr könnt ab sofort die Project Life Produkte bestellen!

Wenn ihr euch Project Life gerne mal in Ruhe anschauen möchtet, dann kommt doch bei mir vorbei. Gerne zeige ich euch die neuen Produkte ganz in Ruhe. Ruft mich an, dann vereinbaren wir einen Termin!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Viele Grüße
Ilka

Dienstag, 10. Juni 2014

bubbles

Diese Framelits kennt ihr bereits aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog, im deutschen Katalog heißen sie "Sprechblasen".

Anfangs gefielen sie mir eigentlich gar nicht, es war wieder Liebe auf den zweiten Blick. Dabei bin ich immer begeistert, wenn es zu Framelits oder Stanzen ein passendes Stempelset gibt! Aber wie es so ist, irgentwo habe ich eine tolle Karte mit dem Set gesehen, und schon stand es auf meiner Wunschliste. Für diese Karte habe ich die Framelits allerdings ohne die Stempel verwendet, sondern mit den "Famose Fähnchen" Set kombiniert.




Die Idee für diese Karte habe ich aus dem neuen Hauptkatalog/Ideenbuch 2014-2015 von Stampin` Up!. Auch dieser Katalog bietet wieder viele tolle Ideen zum Nacharbeiten und zeigt wie die unterschiedlichen Produkte harmonisch kombiniert werden können.

Ihr habt noch keinen Katalog, möchtet aber einen haben? Dann kommt am Samstag zu meiner Katalogparty oder laßt euch ein Exemplar von mir zuschicken!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

Sonntag, 8. Juni 2014

Anleitung für eine Ziehkarte

Zu dem Demotreffen in Bottrop hatte ich zum Swappen eine Anleitung für eine Ziehkarte gemacht. Diese wollte ich eigentlich schon längst mit euch teilen, aber der Absturz unserer Festpaltte hat meinen Plan durchkreutzt.

Denn dummerweise hat so ein Absturz die Folge, daß wirklich ALLE Datein weg sind :(

Zum Glück habe ich endlich meine Kopiervorlage wieder gefunden! Puh, wenigestens eine Datei gerettet.......... Eingescannt ist die Qualität leider nicht mehr ganz so gut, aber wenn ihr Fragen habt, dann meldet euch einfach bei mir!


https://drive.google.com/file/d/0B20_lrEcKMmaYUR6Ykxzalo0QVE/edit?usp=sharing

Mit Klick auf das Bild kommt ihr zu der Anleitung.



Ich wünsche euch noch ein schönes Pfingstwochenende!

Viele Grüße
Ilka

Samstag, 7. Juni 2014

eine neue Box

Gestern habe ich mir wieder etwas Zeit genommen, um mit den neuen Produkten zu basteln.

Ich mag die neuen In Colors sehr! Sie sind etwas gedeckter und harmonieren toll miteinander und natürlich auch mit den "alten" Farben. Ich freue mich schon, sie euch auf meiner Katalogparty vorstellen zu können!

Bis dahin müßt ihr euch ja noch eine Woche gedulden, aber ich will versuchen euch die Zeit bis dahin etwas zu versüßen.








Wie ihr auf der Auslaufliste sehen könnt verschwinden leider auch viele Formen für die Big Shot aus dem Katalog, was ich persönlich sehr schade finde. Aber es gibt tollen Ersatz! Die Box oben hat eine tolle Größe und die Form ist mal etwas anderes!

Die Itty Bitty Stanzen stehen ja leider auch auf der Ausverkaufsliste, und sie sind auch nicht mehr bestellbar. Schade, aber ich bin sicher die neuen Stanzen werden wir genauso schnell ins Herz schließen!

Ist es bei euch auch so warm? Ich werde gleich die Füße in das Schwimmbecken meines Sohnes halten um mich abzukühlen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Viele Grüße
Ilka

Mittwoch, 4. Juni 2014

ich bin verliebt...........

Nein, nicht was ihr denkt! Gestern kam meine Vorbestellung für den neuen Hauptkatalog, viele schöne Sachen wollten ausgepackt und gestreichelt werden.

Das habe ich heute Mittag dann auch ausführlich gemacht, und schnell habe ich mich in ein paar Sachen verliebt. Ich hätte noch viel länger mit den neuen Produkten spielen können, aber leider ist meine Mittagspause nicht lang genug gewesen, daher habe ich nur schnell ein Abschiedsgeschenk für die Leiterin der Spielgruppe vorbereitet:




Das Glas habe ich bei einer norddeutschen Drogeriekette gefunden. Nur leider weiß ich noch nicht was ich dort hinein füllen könnte. Habt ihr eine Idee für mich?

Morgen werde ich auch die anderen Produkte ausprobieren, da freue ich mich schon drauf!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Viele Grüße
Ilka


Nicht vergessen, am 14. Juni 2014 findet meine Katalogparty statt!

Dienstag, 3. Juni 2014

Katalogparty


14. Juni 2014 Katalogparty





Zur Einführung des neuen Kataloges veranstalte ich am 14. Juni 2014 eine Katalogparty.

In der Zeit von 10 bis 12 Uhr könnt ihr euch euer persönliches Exemplar bei mir abholen. Zusammen können wir durch den Katalog stöbern und ihr könnt euch bereits einige neue Produkte "live" anschauen!

Meine Vorbestellung ist heute angekommen und ihr könnt euch auf tolle neue Produkte freuen! Ich werde mich gleich in mein Bastelstudio begeben und mir die neuen Sachen ganz in Ruhe anschauen.

Wenn ihr Lust habt, am 14. Juni 2014 vorbeizuschauen, dann würde ich mich über eine Anmeldung freuen.

Wer nicht persönlich vorbei schauen kann, kann sich gerne ein Exemplar zuschicken lassen. Meldet euch einfach per eMail bei mir.

Ich hoffe wir sehen uns am 14. Juni 2014!

Viele Grüße
Ilka

Sonntag, 1. Juni 2014

wie alles begann

Heute habt ihr vielleicht schon auf anderen Blogs gelesen, wie andere Demos bei Stampin` Up! gestartet sind. Ich finde die Geschichten immer wieder interessant, denn oft finde ich mich und meine eigenen Anfänge bei anderen wieder!

Ich habe immer schon gerne gebastelt oder mich mit Handarbeiten beschäftigt. Meine Lieblingstante war gelernte Damenschneiderin, ich glaube daher habe ich die Liebe zu selbstgemachten Sachen geerbt.

Gestartet habe ich mit nähen, das erste Mal ganz heimlich an der Maschine meiner Mutter, die daraufhin auch erst einmal zur Reparatur mußte, die Maschine nicht meine Mutter! Daraufhin hat meine Mutter mir doch lieber die Funktionsweise der Maschine gezeigt und ich habe ab und zu mal dran gedurft. In der Schule ging es dann weiter mit Stricken und Häkeln, aber beides liegt mir überhaupt nicht! Davon zeugt auch der vollkommen unförmige Topflappen den ich dort produziert habe. Trotzdem, oder weil es das einzig gehäkelte Teil von mir ist, hat meine Mutter ihn heute noch!

So in der 10. Klasse habe ich mir mein erstes Kleidungsstück, eine gelbe Hose mit großem Blumenmuster im Marlene-Dietrich-Stil, genäht. Sie hat nicht perfekt gepaßt, aber ich war so stolz! Später habe ich in der Oberstufe einen Näh-Kurs besucht wo ich die Grundlagen richtig erlernt habe.

Über die Jahre habe ich immer wieder ein Kleidungsstück genäht, nach meiner (kaufmännischen) Ausbildung kamen Patchwork, Teddybären und Waldorfpuppen dazu. Mein Mann hatte früh erbarmen mit mir und ich hatte schon in unserer ersten Wohnung eine kleine Kreativecke ganz für mich allein!

Kurz vor der Geburt meines Sohnes hatte ich das vorerst letzte Kleidungsstück genäht, einen Schlafsack für den kleinen Mann. Den habe ich auch aufgehoben obwohl er schon lange rausgewachsen ist. Mit seiner Geburt ging auch meine Näh-Ära mehr oder weniger zu ende, denn ich fand die Kombination von Stecknadeln und krabbelndem Kind nicht so glücklich.

Da ich aber auch weiterhin kreativ sein wollte, habe ich meine Kartenbastelsachen wieder rausgeholt. Damit hatte ich mich vor ein paar Jahren auf der Creativa in Dortmund eingedeckt (leider nicht von SU). So habe ich die ersten Karten gebastelt.

An dem Arbeiten mit Papier gefällt mir besonders, daß ich einen schnellen Erfolg sehe! Für eine Karte sitze ich nicht mehrere Stunden an meinem Tisch, sondern bin schnell fertig. Ganz im Gegensatz zu einem Kleidungsstück, an dem ich manchmal ein paar Tage gesessen habe.

Auf eben jener Creativa habe ich aber auch einen SU Katalog bekommen, der mir mit dem Papier wieder in die Hände fiel. Er war zwar nicht mehr aktuell, aber mein Interesse war doch geweckt und so habe ich im Internet gesucht!

Der Online-Katalog wurde hin und her gewälzt. Mhhh, aber man bestellt das über eine Demo? Will die etwa auch zu mir kommen?

Leider habe ich in meinem Freundes- und Bekanntenkreis nicht viele Bastelinteressierte, so kam eine Party für mich nicht in Frage. Nach langem Überlegen habe ich einfach mal per eMail eine Bestellung an eine Demo in meiner Nähe verschickt. Und siehe da, es hat alles super geklappt und schon war ich infiziert!

Schnell habe ich mir auch den Katalog in Papierform schicken lassen, und ihn selten aus der Hand gelegt, so viele tolle Sachen! Es blieb natürlich nicht bei der einen Bestellung :)

Zum Ende meiner Elternzeit habe ich mir dann überlegt selber Demo zu werden. Aber wie und wo? Das Thema hat mich über Wochen beschäftigt, denn ich wollte nichts über das Knie brechen.

Ich habe hin und her überlegt, eine Upline bei mir in der Nähe, oder doch lieber weiter weg? Ich sage euch, das war nicht leicht! Ich wollte schließlich niemanden entäuschen und vor allem mich nicht.

So habe ich mich nach ein paar Wochen einfach getraut eine Mail an Helga, deren Blog ich schon sehr lange verfolge, zu schicken und zu fragen, ob sie mich in ihr Team aufnimmt. Sie hat mir eine ganz liebe Mail zurück geschrieben und nach einem ausführlichen Telefonat mit ihr bin ich in ihr Team eingestiegen und habe es nicht bereut!

Die Frage der "Team-Mutter" war für mich sehr wichtig, denn mit ihr werde ich schließlich meine ganze Demo-Zeit verbunden sein. Und da gehört es für mich einfach dazu, daß ich mich bei ihr gut aufgehoben fühle, daß die Chemie stimmt.

Solltet ihr selber überlegen Demo zu werden kann ich euch das auch nur ans Herz legen! Hört nicht auf irgentwelche Versprechungen oder laßt euch mit Geschenken ködern. Ihr solltet danach entscheiden, wo ihr euch "wohl fühlt"!

Warum ICH Demo werden wollte? Mir gefiel (und gefällt immer noch) die Idee die eigene Kreativität mit anderen zu Teilen! Die Produkte von SU sind alle nach meinem Geschmack, warum soll ich also durch X Läden laufen um mir passende Produkte zusammen suchen, wenn ich sie ganz einfach bestellen kann und nach Hause geliefert bekomme?

Mittlerweile bin ich seit über 1,5 Jahren dabei, und habe es keine Minute bereut. Ich habe in der ganzen Zeit viele nette Leute kennen gelernt, habe an interessanten Veranstaltungen teilgenommen und einige Veranstaltungen ausgerichtet. Mir macht es unheimlich viel Spaß mich mit anderen Demos oder Kunden auszutauschen! Ich lerne auch heute immer noch neue Techniken, und freue mich wenn ich diese an andere weitergeben kann. Ich finde es toll ein Teil von SU zu sein!

Dies ist also meine ganz eigene Geschichte wie ich zum Basteln und zu SU gekommen bin. Solltet ihr selber überlegen Demo zu werden kann ich euch das derzeitige Angebot ans Herz legen







Wer bis zum 30. Juni 2014 bei SU einsteigt hat 2 Möglichkeiten:

- das klassische Einteigerpaket für 129€  (Produktwert 175€)
- oder das vergünstigte Angebot für 65€ (Produktwert 70€)



Wenn ihr Fragen rund um das Thema "selber Demo werden" habt, dann meldet euch einfach bei mir! Vielleicht habt ihr ja Lust in mein Team zu kommen?


Zwischenzeitlich habe ich übrigens auch meine Nähmaschine wieder aufgestellt und einen Short für meinen Sohn genäht! Ich habe es nicht verlernt :)

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Viele Grüße
Ilka