Samstag, 4. Januar 2014

nett verpackt

Ich habe die Feiertage genutzt um in meiner Bastelecke etwas aufzuräumen, denn auf  meinem Schreibtisch war irgentwie kein Platz mehr. Anschließend habe ich mich auch gleich daran gemacht die Inhalte meiner Kartons in Augenschein zu nehmen.

Dabei fielen mir alle ertauschten Swaps des letzten Jahres in die Hände. Trotzdem ich noch nicht so lange dabei bin hatte ich 3 (!) volle Kartons im Regal stehen. Jede Bastlerin von euch kennt das Problem, daß wir jeden Centimeter Platz benötigen.

Schweren Herzens, denn ich weiß ja selber wieviel Arbeit in einem Swap steckt, habe ich angefangen auszusortieren. Natürlich habe ich mir bei der Gelegenheit nochmal jeden Einzelnen angeschaut und die Ideenvielfalt bewundert! Jeder Swap ist ein Unikat!

Einen Swap von von Astrid fand ich so niedlich, daß ich ihn gleich nach gearbeitet habe, allerdings in anderem Design.




Auch hier habe ich mir den Frühling schon ins Haus geholt, zur Zeit haben es mir die Schmetterlinge besonders angetan.

Die fertige Box ist übrigens 5x5x2 cm "groß".

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Viele Grüße
Ilka


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen