Montag, 16. September 2013

Workshop Nachlese

Am Samstag war es endlich soweit, nach monatelanger Vorbereitung fand der erste Workshop der "Stempelintensive im Norden" statt.

Bis zur letzten Minute haben wir noch Deko zurecht gerückt, und zum 100sten Mal den Ablauf durch gesprochen. Es war nicht zu verleugnen, wir waren sehr aufgeregt!

Alle Teilnehmer sind pünktlich eingetroffen, auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln war der Veranstaltungsort gut zu erreichen, und so konnten wir planmäßig um 10 Uhr den Workshop eröffnen!

Wir haben 5 Projekte vorbereitet gehabt, fast alle Papiere waren vorgeschnitten. So konnten wir auch den recht straffen Zeitplan mühelos einhalten, und alle Teilnehmerinnen haben ihre fertigen Projekte mit nach Hause genommen!

Gestartet sind wir mit einem aufwendigen Mini-Album, gefolgt von einer Weihnachtskarte. Das Mini-Album war das zeitintensivste Projekt und hat die volle Aufmerksamkeit aller erfordert. Das war aber für unsere Geübten- und Neubastlerinnen kein Problem! Dank der kleinen Gruppen konnten wir uns um jede intensiv kümmern.

Nach so viel Input gab es Mittags ein leckeres Nudelbuffet mit süßem Nachtisch. Die Pause haben alle genutzt um sich näher kennenzulernen und ihre Erfahrungen auszutauschen. Natürlich wurde in der Zeit auch ausgiebig unsere Deko bestaunt und die eine oder andere Idee zum Nachbasteln mit nach Hause genommen.

Frisch gestärkt ging es in die nächste Runde, hier standen noch eine Boxkarte, eine Explosionsbox und eine Mini-Verpackung auf dem Plan. Die Explosionsbox erhielt auf Grund der Farbkombination Schiefergrau und Curry Gelb viel Zustimmung.

Um ca.16.30 Uhr waren alle mit ihren Projekten fertig und wir konnten in viele glückliche Gesichter schauen, auch die Neueinsteiger waren mit ihren Ergebnissen sehr zufrieden. Und nach Kaffee und Muffinbuffet gab es noch eine kleine Überraschungstüte für alle Teilnehmerinnen.

Es war ein toller Tag! Wie immer wenn man mit Freude bei der Sache ist, geht die Zeit viel zu schnell vorbei! Aber wie heißt es so schön "nach dem Workshop ist vor dem Workshop" und so haben wir auch schon mit der Planung des nächsten Workshops. Vorraussichtlicher Termin wird der 22. Februar 2014 sein, Thema wird sein "Feste feiern - von der Einladung bis zur Danksagung".

Über die weitere Planung und Details halte ich euch hier selbstverständlich auf dem Laufenden. Wer nichts verpassen möchte trägt sich am Besten für meinen Newsletter ein, dann kommen alle Infos automatisch zu euch.

Oder ihr schaut auf unserem Teamblog www.stempelintensive.blogspot.de vorbei.

Hier noch ein paar Bilder. Da der Akku meiner Kamera typischerweise leer war, mußte ich mit dem Handy fotografieren. Zum Glück hat jedoch der Mann von Alexandra ganz viele tolle Fotos gemacht, die ich  mir ausleihen darf:






 
 
 

 
 
 
Vielen Dank an alle, es war ein toller Tag und ich freue mich auf den nächsten Workshop!
 
 
Viele Grüße
Ilka



1 Kommentar:

  1. Das sieht nach jede Menge Spaß aus. Ich freu mich das ihr so einen erfolgreichen Workshop hattet und der nächste schon in Planung ist.
    LG Helga

    AntwortenLöschen