Dienstag, 10. September 2013

was für eine Woche.....

Die letzte Woche ist so ereignisreich gewesen, und mit Erschrecken habe ich gesehen, daß ich am Donnerstag das letzte Mal gepostet habe..............

Aber wie es manchmal so ist, kommt immer alles zusammen: Kinderturnen, Kindergruppe, Magen-Darm-Virus, Workshop Vorbereitung, Swaps für das Demo-Städtetour-Treffen und zu guter Letzt haben wir am Wochenende erfahren, daß unsere Nachbarn ihr Haus verkaufen wollen......

Puh, gestern Abend habe ich im Kopf eine Prioritätenliste erstellt, überhaupt um zu sehen, was ich bis kommenden Dienstag noch alles erledigen muß.

Wichtig ist ganz klar der Workshop am Samstag! Ich habe mich bereit erklärt die Goodies und die Namensschilder zu machen. Gut, daß wir schon einen Prototypen hatten der "nur" noch nachgewerkelt werden mußte.



 
 
 
Vergessen darf ich darüber allerdings nicht, daß ich ja auch jedes Projekt auch in der Originalversion fertig haben muß! Zeitgleich werden die Materialpakete von Anja und Alexandra zugeschnitten. Der Raum ist schon etwas hergerichtet, morgen geht es damit weiter und am Freitag erfolgt der Feinschliff damit am Samstag alles pünktlich fertig ist!

Ich glaube, ich schreibe mir gleich noch eine Liste sonst vergesse ich doch noch etwas. Ach ja, meine Artikel für den Flohmarkt muß ich noch herrichten! Wo ist mein Stift????????




So, ich muß weiter machen, sonst kommt mein Zeitplan ins Wanken! Schaut doch auf unserem Teamblog www.stempelintensive.blogspot.de vorbei, dort erfahrt ihr weitere Neuigkeiten rund um den Workshop!

Viele Grüße
Ilka

1 Kommentar:

  1. Ohhmmmm, tief durchatmen und dann geht's weiter.
    Da hast du dir aber was vorgenommen. Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei eurem Workshop und natürlich auch bei der Städetour.
    LG Helga

    AntwortenLöschen