Mittwoch, 10. Juli 2013

"Very Vintage"

Ich gebe zu, bisher habe ich einen Bogen um die Stempelräder gemacht. Warum weiß ich eigentlich gar nicht. Mein Focus lag mehr auf den "klassischen" Stempeln.

Das Rad "Very Vintage" hatte es mir allerdings schon im alten Katalog angetan, daher hat es mich sehr gefreut, daß es auch in den neuen Katalog übernommen wurde! Als erstes Stempelrad landete es dann auch auf meinem Basteltisch.

Nach ein paar Probestempeln habe ich mich auch an eine Karte getraut. Es geht schnell und ist gar nicht so schwierig wie ich gedacht habe! Man muß zwar aufpassen, daß es gerade wird, aber mit ein wenig Übung funktioniert es prima.

Schnell noch ein passender Spruch, ein bisschen Band, ein Knopf und etwas Deko - und schon ist eine Karte ruck zuck fertig!



Das nächste Stempelrad steht schon auf meiner Wunschliste. Welches es ist wird nicht verraten, schaut einfach wieder hier vorbei!

1 Kommentar:

  1. Deine Karte gefällt mir super gut. Zum aufwendigen Muster des Rades reichen die kleinen zusätzlichen Details.Perfekt.
    LG Helga

    AntwortenLöschen